Monthly Archives: February 2014

Kinderpornographie und Kindesmissbrauch

„Es geht um den Schutz unserer Kinder!“, wiederholte die Bundesfamilienministerin gestern Abend bei Günther Jauch gebetsmühlenartig. Da möchte doch niemand widersprechen. Die Frage ist aber, vor was genau die Kinder denn nun zu schützen wären. Bei der Ministerin gewinnt man … Continue reading

Posted in Uncategorized | 4 Comments

Ich brauche keine “Transparenz” beim ADAC

Ich will nicht, dass der ADAC „transparenter“ wird. Wozu sollte das gut sein? Meine Zeit ist mir viel zu wertvoll, als dass ich mich mit dem Innenleben irgendeines Vereins beschäftigen möchte, bei dem ich nur aus einem Grund – und … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Meine ADAC-Mitgliedschaft

Im Verein ADAC bin ich seit mehr als zehn Jahren Mitglied, und zwar – das möchte ich betonen – bin ich bei denen freiwillig Mitglied geworden. Ganz im Gegensatz zu meiner Mitgliedschaft in den Vereinen Krankenversicherung, Rentenversicherung und den öffentlich-rechtlichen … Continue reading

Posted in Uncategorized | 10 Comments

Auch Einbrecher brauchen Schuhe

Unter der Rubrik „Dubiose Deals“ meldet Spiegel Online, dass Philips, der größte Lampenhersteller der Welt, von 2002 bis 2012, also zehn Jahre lang, Lampen an Cannabis-Züchter geliefert habe. Zuerst ruchbar wurde diese unerhörte Tatsache in einer TV-Magazinsendung in den Niederlanden. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment